Aktuelle Seite: StartseiteSchulprogramm

Teamarbeit und verbindliche Absprachen

Um den regelmäßigen Austausch in den Parallelklassen zu fördern und uns gegenseitig in unserer Arbeit zu unterstützen, beschlossen wir jahrgangsbezogen wöchentliche Teamsitzungen durchzuführen.
In den wöchentlichen Teamsitzungen in den Klassen 1, 2, 3 und 4 besteht z.B. die Möglichkeit gemeinsam Unterricht und Klassenarbeiten vorzubereiten. Man kann sich gegenseitig Klassenarbeiten vorlegen und die Notengebung besprechen.
Die regelmäßige Beratung zur Notengebung in den Fächern Deutsch und Mathematik und Englisch sowie in den weiteren Fächern hat sich als sinnvoll erwiesen und die Transparenz der Leistungsbewertung erhöht.
Vereinbarung zur Durchführung von schriftlichen Lernzielkontrollen im Fach Deutsch und Mathematik in den zweiten, dritten und vierten Klassen. In Englisch auch ab Klasse 3.

Ziel: Gemeinsames Planen und Auswerten von Unterricht und Lernzielkontrollen in der wöchentlichen Teamsitzung

1. Festlegung der Inhalte und konkreten Lernanforderungen
2. Festlegung und Einhaltung gleicher Bewertungskriterien
3. Austausch und Auswertung der Ergebnisse
4. Berücksichtigung der gewinnbringenden Erkenntnisse bei der nächsten Planung

Logo GSR fett

Katholische Grundschule Rinkerode
Mägdestiege 8
48317 Drensteinfurt
Tel. 02538-8160

Suche

Zum Anfang