Regelungen zur Zeugnisausgabe am 29.01.21
Logo GSR fett

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

der Schüler und Schülerinnen unserer Klassen 3 und 4,

 

mittlerweile haben wir weitere Informationen über die Erteilung und Ausgabe der Halbjahreszeugnisse. Alle vorbereitenden Tätigkeiten finden wie gewohnt schulintern statt.

 

Laut jüngstem Erlass entscheiden die Schulen für die Halbjahreszeugnisse im Schuljahr 2020/21 in eigener Zuständigkeit über die Modalitäten der Zeugnisübergabe.

Wir haben in der Zeugniskonferenz folgende Regelung beschlossen: Die Zeugnisausgabe der Halbjahreszeugnisse für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 findet am Freitagmorgen, 29.01.2021, persönlich an die Eltern in einem Zeitfenster zwischen 10.00 und 11.30 Uhr in der Pausenhalle statt.

Sollten Sie als Erziehungsberechtigte verhindert sein, ist es möglich, jemand anderes eine Vollmacht zum Empfang des Zeugnisses Ihres Kindes mitzugeben. Bei Gesprächsbedarf stehen Ihnen die Klassenlehrerinnen telefonisch am selben Tag in einem Zeitfenster von 14 - 18 Uhr zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass auf dem gesamten Schulgelände Maskenpflicht besteht.

Da sich in der Pausenhalle nur eine begrenzte Anzahl von Personen aufhalten darf, bitten wir Sie um Verständnis, wenn es zu kurzen Wartezeiten kommen kann.

Zum Schutz dieser wertvollen Dokumente bringen Sie bitte eine entsprechende Mappe mit.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen und wünsche weiterhin gutes Durchhalten und viele schöne Momente innerhalb der Familie!

 

Herzliche Grüße

Jutta Nienhaus

Zum Anfang