Schulwegsicherheit Kl.1a

Anfang September 2020 übten die Klassen 1a und 1b gemeinsam mit der Polizei besondere Schwierigkeiten im Straßenverkehr als Fußgänger sicherer zu meistern. Unter dem wachsamen Auge der Polizisten übten die Kinder direkt an den Gefahrenstellen das richtige Verhalten. Ziel konnte es nur sein, die Kinder auf die Gefahren erneut aufmerksam zu machen. Die große Bitte an alle Eltern ist und bleibt: Üben Sie mit Ihrem Kind in jeder sich ergebenden Situation das richtige Hinschauen und sein Sie selber großes Vorbild! Vielleicht ist ein "Sicherheits-Spaziergang" bei dem Ihr Kind die Führung übernimmt auch einmal eine lustige Abwechselung bei trüben Tagen! Die Kinder der Klassen 1a und 1b hatten in jedem Fall viel Freude an diesem Tag. In Ruhe und genau hinschauen, das war allen wichtig!

 

 

Zum Anfang