Baum fällt

Schon länger schauten wir nach jedem Sturm und Unwetter mit großer Sorge auf den Baum, der vor dem Klassenzimmer der 1a stand. Er war schon alt und wurde immer morscher und damit immer gefährlicher für die Kinder. Mit viel Wehmut sahen wir heute zu, wie die Mitarbeiter des Bauamtes ihn in kleinen Stücken fällten. Für die anwesenden Erstklässler bot dies jedoch auch die Gelegenheit, am frischen Holz zu schnuppern und Jahresringe zu zählen.

 

IMG-20200609-WA0003

IMG-20200609-WA0005

IMG-20200609-WA0004

IMG-20200609-WA0006

Zum Anfang