27.11.2018Waffeln - kleiner

Waffelbacken für das Haiti-Projekt

In der Adventszeit duftet es jeden Dienstag weihnachtlich in der ganzen Schule. Dann weiß jedes Kind, dass in der großen Pause wieder Waffeln gekauft werden können.

Der Erlös des Waffelverkaufs ist für unser Haiti Projekt. Das Haiti-Projekt ist fester Bestandteil unseres Schullebens geworden. Die Grundschule Rinkerode hat die Patenschaft für zwei Heimkinder in Haiti übernommen. Die Kosten in Höhe von 30,00 € monatlich für jedes Kind ergeben einen Jahresbetrag von 720,00 €. Durch kreative Ideen (Erlös durch Verkauf von Postkarten, Cafeteria bei Einschulung und dem Waffelbacken in der Adventszeit) möchten wir auch in diesem Schuljahr die Patenschaft finanzieren.

Falls Ihr Kind eine Waffel kaufen möchte, geben Sie ihm bitte an diesem Tag 50 ct mit in die Schule.

 

Termine für den Waffelverkauf in der großen Pause

  • Dienstag, 27.11.2018: Klasse 4
  • Dienstag, 04.12.2018: Klasse 3
  • Dienstag, 11.12.2018: Klasse 2
  • Dienstag, 18.12.2018: Klasse 1

 

Organisation der Waffelbackaktion

- Jeden Dienstag im Advent
- Eltern müssen schon um 8.15 Uhr mit dem Backen beginnen
- Pro organisierender Klasse werden 5 Teige benötigt
- Rezept wie unten verwenden!
- 3 Eltern pro Klasse notwendig
- 6 Waffeleisen

Bitte pro Stromkreis NUR 3 Waffeleisen anschließen – sonst fliegt die Sicherung raus!!!
Ablaufempfehlung: die Klassen, aus der die Eltern backen, holen zuletzt ihre Waffeln (die Eltern können pro Kind jeweils 1 zurückhalten). Dann ist die Pausenhalle etwas „kinderleerer". Die Backeltern-Kinder können zusätzlich den „Bruch" bekommen.

 

Zusätzlich besorgen (durch die Schule, bzw. in der Schule vorhanden):
- Jeweils 180 Servietten
- Puderzucker
- Siebe für Puderzucker
- Öl + Pinsel
- 3 Schöpfkellen
- 6 Gabeln
- 6 große Teller
- Schälchen für das Kleingeld
- Küchentuch
- Alufolie
+ Kaffee kochen für die Eltern (Kondensmilchpäckchen bevorraten!)

 

Rezept für den Waffelteig

(bitte Link klicken) 

 

Zum Anfang