03.05.2018

Kinderwünsche werden war!

 

Die Kindervertreter im Klassensprecherrat hatten sich für die Errichtung von Hüpfpöllern für den Schulhof ausgesprochen, da viele Kinder gerne über Hindernisse springen. Zur genauen Planung wurde sofort unser Hausmeister Marc Avermann mit ins Boot geholt. Gemeinsam mit ihm planten die Kinder Standort und Anzahl der gewünschten Pfähle.
Der Spielfreude unserer Schulkinder sind auch die Mitarbeiter des Bauhofs immer wohlgesonnen. So war es am 3. Mai 2018 endlich so weit!
Dank Thomas Braukmann und Ralf Jans wurden mit zusätzlicher Unterstützung von Marc Avermann unter den freudigen Augen der Kinder fünf neue, bunte Hüpfpöller auf dem Schulhof aufgebaut. Seit der Freigabe am 7. Mai erfreuen sich die bunten Pfähle einem täglichen Ansturm.

Im Namen der Kinder sagen wir an dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank an Thomas Braukmann, Ralf Jans und Marc Avermann!

 1

2

3

4

 

Zum Anfang